großzügige Dachgeschoßwohnung beim

Preis:
Kaufpreisreis auf Anfrage.
Fläche:
113 m²

Den loftartigen Charakter der Wohnung erkennen Sie am besten bei unserem 360 Grad Rundgang:

https://premium.giraffe360.com/diehausmaus/47ef6bb68c504833a276e81256080dc4/

Somit schwankt man beim erstellen des Exposees zu schreiben ein über 100m² WohnSchlafEssKunst und Musikraum plus Nebenräume zu schreiben, oder klassisch die Wohnung zu beschreiben: Vom Lift im Dachgeschoß kommend betritt man das Vorzimmer und es überkommt einen schon der wo Effekt der großzügigen Weite des Lebensraumes.  Links könnte man noch schnell das Gäste WC benützen , oder gleich sich in den Wohnbereich aufnehmen lassen. Links ist der gemütliche Sitzbereich mit einer langen Sitzbank und geschickt zurückgesetzt vom Eingang aus und doch sofort erreichbar findet man die gemütliche Küche im Landhausstil. Geht man nach vorne weiter ist der Schreibtischbereich fürs elaborieren gefolgt vom Klavierbereich, der die ganze Wohnung in seine Klangwolkehüllen kann. Ich hatte beim Fotografieren den Genuß ein Kontrabass und Klavierkonzert zu hören.  Vom Treppenaufgang etwas kuschelig abgegrenzt und doch offen ist ein kleiner Sitzbereich und wenn man die weite sucht geht man ins geräumige Wohnzimmer mit Beamerbereich. Hinter einer Wandtür versteck gibt es einen begehbaren Wandschrank.

Über die offene Treppe kommt man in das offen gestaltete Obergeschoß. Geradeaus ins Badezimmer und ins obere WC. Nach links ist ein weiteres Sitzsofa und der Kontrabaßbereich. Dieser Bereich ließe sich auch leict zu einem 2. Schlafzimmer um gestalten. Nach rechts kommt man vorbei an einer weiteren Staufläche in einen Sofabereich der offen in das Schlafzimmer über geht. Durch die vielen Dachfenster ohne direktes Gegenüber kann man sich in der ganzen Wohnung frei bewegen. Die Wohnung ist ideal für einen künstlerischen Single oder ein Pärchen, die die Offenheit und Großzügigkeit lieben. Mit ein paar Umbauten könnte man auch einige Bereiche ab Grenzen, je nach dem Geschmack des neuen Eigentümers. Die südseitige Hofausrichtung mit Brunnen und Blick auf die Dachflächen gibt eine schöne Geborgenheit.

Die Wohnung ist hervorragend gelegen, da man unmittelbar gegenüber dem wunderschönen Park zum flanieren liegt. Das Helenental und die umliegenden Weinorte laden im Sommer zum wandern ein und im Winter liegt der Semmering zum Schifahren quasi vor der Haustür bequem über die Autobahn zu erreichen. Für die Gesundheit ist der Kurort Baden auch sehr förderlich und die Kulturmit dem Stadttheater und der Sommerarena in nur 3 Minuten Entfernung zu Fuß ergänzen sich mit den Veranstaltungen im Casino Baden in Blickweite von der Haustür.  Durch die Fußgängerzone kann man gemütlich zur Schnellbahn flanieren und ist schneller in Wien als von manchen Randgegenden Wiens selber. Wer es gemütlicher liebt kan auch mit der Badnerbahn an vielen interessanten Stationen vorbei nach Wien die direkt zur Oper fahren, oder vorher schon in der SCS zum shoppen Station machen. Baden ist der Ort wo die worklifebalance natürlich von der Umgebung unterstützt wird und das genießen und wohlfühlen mehr den Rhytmus bestimmt als in der eher hektischen Großstadt Wien. Doch kann man eben mit öffentlichen Verkehrsmittel und über die Autobahn schnell mal in Wien sein und sich dann um so mehr freuen in die heile Welt der Kurstadt zurück zu kommen.